h wurzel

030 9309305    Mehrower Allee 22
12687 Berlin

Wurzelkanalbehandlung

Mit der Wurzelkanalbehandlung können wir Zähne erhalten, die eine Entzündung des Zahnmarks haben.

Eine Behandlung erfolgt in der Regel in mehreren Sitzungen. Die folgenden Schritte werden dabei durchgeführt:

Der zu behandelnde Zahn wird betäubt. Anschließend schaffen wir uns einen Zugang zum Zahnmark und entfernen das erkrankte Gewebe. Dazu müssen die einzelnen Kanäle, die in der Wurzel verlaufen, gefunden und eröffnet werden. Für eine erfolgreiche Behandlung ist es immens wichtig, alle existierenden Kanäle eines Zahnes zu finden, um dort die Bakterien entfernen zu können. Die Länge der Wurzelkanäle können wir durch ein vorher angefertigtes Röntgenbild einschätzen. Die exakte Überprüfung während der Behandlung ermöglicht uns die so genannte Endometrie. Jetzt werden die Kanäle mit feinsten Instrumenten bearbeitet und gereinigt. Unterstützt wird dieser Schritt durch Spülflüssigkeiten.

Zum Füllen der Kanäle verwenden wir meist Guttapercha, ein elastisches Naturmaterial, in Verbindung mit einem Kleber. Wichtig ist, dass der Kanal dicht und wandständig gefüllt ist, um ein Wachstum von Bakterien und damit eine erneute Entzündung zu verhindern. Der Zahn erhält abschließend eine dichte und feste Füllung. Auch das dient dazu, Bakterien den Zugang zum Zahn unmöglich zu machen.

Die Erfolgsaussichten für den Zahnerhalt hängen von sehr vielen verschiedenen Faktoren ab. Vor der Behandlung werden wir Sie ausführlich über Ihre individuelle Prognose und selbstverständlich über anfallende Kosten beraten.

Endometrie

Mit der Endometrie steht eine Technik zur Verfügung, die eine genauere Bestimmung der Länge des Wurzelkanals ermöglicht als mit herkömmlichen Röntgenaufnahmen.

Mit speziellen Geräten können wir die Lage der Wurzelspitze präzise über eine Widerstandsmessung ermitteln. Das ist die Basis für eine erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung. Dank dieses modernen Messgerätes kann die Anzahl der nötigen Röntgenaufnahmen im Verlauf Ihrer Behandlung reduziert werden. Ihr Vorteil: Sie sind geringerer Strahlenbelastung ausgesetzt.

Ute Glaser, Zahnärztin

Mehrower Allee 22
12687 Berlin - Marzahn
Telefon 030 93 0 93 05
E-Mail praxis@zahnarzt-glaser.de
Internet www.zahnarzt-glaser.de

Öffentl. Nahverkehr

Bus 197, X54
Tram 16, M8

Zur Anfahrskizze

Unsere Sprechzeiten

  • Montag 8-13 Uhr und 15-18 Uhr
  • Dienstag 8-15 Uhr
  • Mittwoch 8-13 Uhr
  • Donnerstag 12-19 Uhr
  • Freitag 8-13 Uhr

Barrierefrei  

Unsere Praxis ist barrierefrei und über einen Fahrstuhl erreichbar.